Kristin Friz / Schwaben

Kristin kommt aus Nördlingen in Bayern uns ist meistens auf Reitturnieren in Bayern, Baden-Württemberg und Österreich zu finden. 

Seit ihrer frühen Kindheit ist sie mit dem Pferdevirus infiziert und bekam im Alter von 11 Jahren ihr erstes eigenes Pony. 

Zusammen mit ihrem Mann führt sie einen kleinen Privatstall. Dort leben 3 Rentnerpferde und die 3 Turnierpferde. 

In der Vergangenheit konnte sie Turniererfolge im Springen der Klasse M* verbuchen. Aktuell ist sie mit ihrer Holsteiner Stute Conchitta im Springen der Klasse L unterwegs und mit der selbst gezogenen Youngster Stute Quit Playing F mit der Jungpferdeausbildung beschäftigt, mit der Youngster Stute reitet sie aktuell Dressuren der Kl. A. 

Alle Pferde werden selber ausgebildet und vorgestellt.
Für die ganze Familie steht das wohl der Pferde an erster Stelle, deshalb achtet sie darauf, dass die Pferde möglichst viel Zeit auf der Koppel und dem Paddock verbringen können und immer Spaß an der Arbeit haben.